Nominierung einbringen

WICHTIG: Nominierungen kann JEDER einbringen – via Online-Formular  (siehe unten)!

Nominierungen in den jeweiligen Kategorien können ganz einfach und ohne großen Zeitaufwand bis zum 28. Februar 2017 über das folgende Onlineformular eingebracht werden. Vergessen Sie nicht, zu jeder Nominierung eine kurze Begründung anzugeben! Die Gewinner von 2013, 2014, 2015 und 2016 können nicht noch einmal nominiert werden.

Nach der Entscheidung der Fachjury wird die MigAward-Jury entscheiden, wer den MigAward bekommt.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ich nominiere

Begründung

Validierung
captcha

Alternativ kann eine Nominierung auch per E-Mail eingebracht werden: Dazu senden Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Nominierung MigAward 2017“ an office[]migaward.at. Im E-Mail Text führen Sie bitte Ihre Kontaktdaten (Name, E-Mailadresse und Telefonnummer für eventuelle Rückfragen), Namen des Projekts, der Organisation oder der Persönlichkeit, Kategorie und eine Begründung (max. 100 Wörter) an.

Wir danken Ihnen für Ihre Teilnahme an unserem Projekt!